HUMITEC® LBV 250

Der strom­spa­rende und ser­vice­­freund­liche Raum­luft­be­feuchter

HUMITEC LBV 250

Der richtige Luftfeuchtegehalt ist für mensch­liches Wohl­be­fin­den, Pro­duk­tions­­pro­­zesse und La­ge­rung ein ent­schei­dender Fak­tor.
Speziell in den Wintermonaten wird die Luft durch den Heiz­be­trieb zu trocken und hat die Ten­denz, das ent­stan­dene Manko an Feuch­tig­keit aus­­zu­­glei­­chen. Lang­fris­tig ver­ur­sacht dies kost­spie­lige Schäden an Wän­den und Holz­böden, Möbeln oder Kunst­ge­gen­stän­den, ebenso leiden Pro­duk­tivi­tät, Wohl­be­finden und Ge­sund­heit.

Der moderne, adiabatische Ver­duns­tungs­be­feuch­ter LBV 250 von HUMI­TEC sorgt bei kon­trol­lier­ten Lüf­tungs­an­la­gen und Mi­ner­gie­häusern für opti­male Luft­feuchte und an­ge­nehmes Raum­klima. Spe­ziell im Wohn- und Büro­­be­reich führt dies zu spür­bar hö­he­rem Kom­fort und bes­se­rer Luft­quali­tät. Der aus Edel­stahl ge­fer­tigte, ein­fach zu be­die­nen­de LBV 250 er­füllt punk­to Quali­tät, Hygi­ene und Unter­halt alle öko­no­mi­schen wie auch öko­lo­gi­schen An­for­de­run­gen mit Bra­vour.

Gegenüber Verdampfungsgeräten über­zeugt der LBV 250 als Kalt­ver­duns­ter durch seinen mini­ma­len Strom­ver­brauch und seine hohe War­tungs­freund­lich­keit. Das kom­pakte Ge­rät ist für neue oder zur Nach­rüs­tung be­stehen­der Lüf­tungs­an­lagen konzi­piert und wird dort in den Zu­luft­strom ein­ge­baut. Der LBV 250 ar­bei­tet nach dem na­tür­lichen Ver­duns­tungs­prin­zip und sorgt für opti­male Luft­feuchte im Be­reich von 40 bis 60% re­la­tiver Feuchte für Luft­mengen bis 250m³/h.


Der LBV 250 verfügt über eine ein­fach zu be­die­nen­de Touch­screen Steue­rung und ist mittels den optio­nal lie­fer­ba­ren Hygro­sen­soren HUMI­TEC HS-P 500 indi­vi­duell regel­bar. Der Be­feuch­tungs­pro­zess wird durch die ex­terne Steuer- und Re­ge­lungs­einh­eit über­wacht und ge­regelt. Die Ein- und Aus­gabe der Para­me­ter und In­for­mat­ionen er­folgt über ein far­biges Touch­screen.