Verdunsten

Verdunsten

Beim Verdunsten wird trockene Luft über eine mög­lichst grosse, benetzte Oberfläche geführt. Die Luft nimmt dabei Feuchtigkeit auf, und die zum Verdunsten des Wassers benötigte Wärme wird der durch das Gerät strömenden Luft entzogen.

 

Dies führt zu einer Temperaturabsenkung (adiabatischer Kühleffekt). Moderne adiabatische Verduns­tungs­­be­feuchter von HUMITEC verfügen über integrierte Luftfilter und reduzieren so in der Raumluft enthaltene Schad­stoffe und Gerüche.

Speziell im Wohn­bereich führt dies zu spürbar höherem Komfort, ob bei der Zuluftbefeuchtung oder als System zur Abluftkühlung.